Navigationsleiste

Dienstag, 11. Februar 2014

Wetter-Wirrwarr

Ich möchte, dass der Frühling kommt das Wetter ist mir zurzeit zu unberechenbar. Scheint morgens die Sonne schüttet es abends in Strömen, genau so wechselhaft wie das Klima.

Wetterfeste Kleidung, Kuschelsocken, Schal und Boots waren in den letzten Monaten meine täglichen Begleiter und mir reicht es. Ich möchte wieder freie Knöchel, leichte Blusen und helle Hosen tragen dürfen.

Ich habe euch ein erfrischendes Outfit zusammengestellt, zurzeit wie gesagt noch nicht tragbar aber ich kann keine Wind- und Wetter-Kleider mehr sehen, ich denke euch geht es ähnlich.

Mode aus meine Grafik: